Mit der kostenlosen Registrierung bei wechselpass.at kannst du dich mit wenig Aufwand für leistungsstärkere Mannschaften empfehlen bzw. selbst auf die Suche nach einem geeigneten Verein machen.
Im nächsten Schritt solltest du durch die Eingabe deiner spezifischen Daten ein möglichst aussagekräftiges Profil von dir erstellen um Vereine auf dich aufmerksam zu machen.
Um deine Anonymität sicherzustellen, ist es nur verifizierten Vereinen möglich dein Profil einzusehen. Des Weiteren kannst du selbst entscheiden für welche Vereine du sichtbar bzw. unsichtbar bist.
Mit dem Leistungsangebot von wechselpass.at kannst du jetzt aktiv Vereine kontaktieren, dich im Forum anonym mit anderen Spielern austauschen, dich von Experten beraten lassen und die exklusiven Angebote unserer Partner nutzen und in unserem Tippspiel gegen deine Freunde wetten. Das alles natürlich weiterhin KOSTENLOS!
Passwort vergessen?
Vereinsportrait – TuS Bad Gleichenberg

Vereinsportrait – TuS Bad Gleichenberg

Im ersten Teil unseren neuen Vereinsportrait-Serie nehmen wir einen Verein aus der Steiermark genauer unter die Lupe, nämlich den TuS Bad Gleichenberg.

 

Die Gleichenberger feierten in den letzten Jahren große Erfolge, im Vorjahr wurde der Aufstieg aus der steirischen Landesliga geschafft und somit spielt man heuer zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte in der Regionalliga. Ein weiteres großes Ausrufezeichen setzten die Gleichenberger mit ihrem Sieg in der ersten Runde des ÖFB-Cups gegen Zweitligist Wattens. Als Belohnung kommt nun am 20.9, in der zweiten Runde, der Bundesligast Admira Wacker Mödling in den Thermenort. (Spielbeginn: 19 Uhr) Natürlich möchte auch hier die Truppe von Trainer Georg Kaufmann für eine Überraschung sorgen. Nachfolgend haben wir ein Kurzinterview mit einem Vorstandsmitglied des Tus geführt und die wichtigsten Zahlen und Fakten des Klubs zusammengefasst.

wechselpass.at: Was war der größte Erfolg in eurer Vereinsgeschichte?
Sicher der Sieg gegen Wattens im ÖFB Cup.

wechselpass.at: Welche Ziele habt ihr für die aktuelle Saison?
Diese Saison wollen wir nichts mit dem Abstieg zu tun haben.

wechselpass.at: In der ersten Runde des ÖFB-Cups habt ihr sensationell Wattens besiegt, nun kommt ein Bundesligist ist auch hier die Überraschung möglich?
Am Anfang der Saison ist es leichter eine Überraschung zu liefern. Admira wird uns sicher nicht unterschätzen. Dadurch wird es sehr schwer werden, aber jedes Spiel beginnt bei 0:0.

wechselpass.at: Welches Spiel wird dir/euch immer in Erinnerung bleiben und warum?
Momentan ist es sicher das Wattens Spiel.

wechselpass.at: Vielen Dank für das kurze Gespräch und weiterhin viel Erfolg!

Vereinsname: TuS Bad Gleichenberg
Gründungsjahr: 1933
Liga: Regionalliga Mitte
Bekannteste Spieler: Leonhard Kaufmann, Philip Wendler
Trainer: Georg Kaufmann

Wenn dir dieser Club sympathisch ist, kontaktiere in direkt über das Vereinsprofil: TuS Bad Gleichenberg