Mit der kostenlosen Registrierung bei wechselpass.at kannst du dich mit wenig Aufwand für leistungsstärkere Mannschaften empfehlen bzw. selbst auf die Suche nach einem geeigneten Verein machen.
Im nächsten Schritt solltest du durch die Eingabe deiner spezifischen Daten ein möglichst aussagekräftiges Profil von dir erstellen um Vereine auf dich aufmerksam zu machen.
Um deine Anonymität sicherzustellen, ist es nur verifizierten Vereinen möglich dein Profil einzusehen. Des Weiteren kannst du selbst entscheiden für welche Vereine du sichtbar bzw. unsichtbar bist.
Mit dem Leistungsangebot von wechselpass.at kannst du jetzt aktiv Vereine kontaktieren, dich im Forum anonym mit anderen Spielern austauschen, dich von Experten beraten lassen und die exklusiven Angebote unserer Partner nutzen und in unserem Tippspiel gegen deine Freunde wetten. Das alles natürlich weiterhin KOSTENLOS!
app-icon
HOL DIR JETZT DIE APP!

So funktioniert wechselpass.at

1. Registrieren

Mit wenigen Klicks kannst du dich über den Button „Jetzt probieren" kostenlos registrieren. Für Spieler sowie Vereine gibt es eigene Profile, die aufeinander abgestimmt sind und anonym nutzbar sind.

2. Profil erstellen

Im nächsten Schritt solltest du durch die Eingabe deiner spezifischen Daten ein möglichst aussagekräftiges Profil von dir erstellen um Vereine oder Spieler auf dich aufmerksam zu machen. Um die Anonymität für Spieler sicherzustellen, ist es nur verifizierten Vereinen möglich deren Profil einzusehen. Des Weiteren können Spieler selbst entscheiden für welche Vereine sie sichtbar bzw. unsichtbar sind.

3. Spieler | Verein suchen

Nun kannst du bereits die Funktionen unserer Online-Spielerbörse nutzen und mithilfe des innovativen Filtersystems anhand von dir festgelegten Kriterien nach passenden Vereinen oder Spielern suchen.

4. Kontakt aufnehmen

Zeit ist Geld. Deshalb kannst du bei uns mit nur einem Klick mit interessanten Vereinen oder Spielern direkt über die jeweiligen Profile Kontakt aufnehmen oder gleich ein Probetraining vereinbaren.

-->

5. Transfer einleiten

Geschafft! Sind sich Spieler und Verein einig, steht einem erfolgreichen Transfer nichts mehr im Wege. An dieser Stelle sind wir raus und das ist gut so. Wir fungieren hier gerne als Ansprechstelle, der letzte Schritt soll aber eine persönliche Sache zwischen Spieler sowie Verein bleiben.